Angebote

Nailart Sticker - Creativ 8 neon pink

Nailart Sticker - Creativ 8 neon pink

Statt 2,00 EUR
Nur 1,60 EUR

inkl. 19 % MwSt. exkl.

Schnellkauf

Bitte geben Sie eine Artikelnummer ein.

Sprachen

Deutsch Englisch

Warenkorb

Sie haben noch keine Artikel in Ihrem Warenkorb.

Willkommen zurück!

eMail-Adresse:

Passwort vergessen?

Bestseller

01. Nail Sticker - Universal 60 transparent glitter / silber

2,00 EUR
inkl. 19 % MwSt. exkl.

 

02. Nail Sticker - Universal 60 silber glitter / gold

2,00 EUR
inkl. 19 % MwSt. exkl.

 

03. Nail Sticker - Universal 60 pink glitter / silber

2,00 EUR
inkl. 19 % MwSt. exkl.

 

04. Nail Sticker - Universal 60 schwarz glitter / silber

2,00 EUR
inkl. 19 % MwSt. exkl.

 

05. Nail Sticker - Universal 60 türkis glitter / silber

2,00 EUR
inkl. 19 % MwSt. exkl.

 

06. Nail Sticker - Universal 60 rosa glitter / silber

2,00 EUR
inkl. 19 % MwSt. exkl.

 

07. Nail Sticker - Universal 60 transparent glitter / gold

2,00 EUR
inkl. 19 % MwSt. exkl.

 

08. Nail Sticker - Universal 2 silber

2,00 EUR
inkl. 19 % MwSt. exkl.

 

09. Nail Sticker - Universal 60 lila glitter / silber

2,00 EUR
inkl. 19 % MwSt. exkl.

 

10. Nail Sticker - Universal 60 gold glitter / silber

2,00 EUR
inkl. 19 % MwSt. exkl.

 

Neue Artikel

Nail Sticker - Universal 55 transparent glitter / gold

Nail Sticker - Universal 55 transparent glitter / gold

2,00 EUR

inkl. 19 % MwSt. exkl.

Kundengruppe


Kundengruppe:Gast

Nailart Ringe - Tipps für die Verarbeitung von Nail Art Ringe


Vorbereitung für Nailart Ringe - Generell:

Ringrohlinge sind wie künstliche Fingernägel zu bearbeiten!

Die Außenseite des Ringrohlings  muss zuerst mit einer Feile angeraut werden.



Anschließend muss mit einem Schleifblock (Buffer) der Ringrohling noch einmal nachgearbeitet werden (Außenseite und Ränder) so das keine tiefen Rillen mehr sichtbar sind.



Danach muss der Ringrohling abgewischt werden damit er Staub und Fettfrei ist.

Gestaltung von Nailart Ringe:

Nun können Sie mit der individuellen Gestaltung Ihrer Nailart Ringe beginnen egal ob mit Gel, Acryl, Airbrush, Sticker, Glitter, Flitter, Steinchen, Trockenblumen, Einlegemotive usw.



1.) Danach können Sie den Nailart Ring mit Glanz- oder Finishgel versiegeln.

oder

2.) Falls Sie einen dickeren Nailart Ring möchten müssen Sie den Ring mit einem Aufbaugel oder mit Acryl modellieren, in Form feilen und danach erst versiegeln.



WICHTIG: Bei der Aushärtung im Lichthärtegerät muss der Nailart Ring ununterbrochen gedreht werden (Drehstab) da ansonsten das Gel verläuft.




Die dicken Ringrohlinge können Sie auch mit einem Fräser und diversen anderen Werkzeugen bearbeiten um individuelle und außergewöhnliche Effekte zu erzielen. (Facettenschliff, Formen, Einkerbungen, Löcher, usw…..)
Weitere Beispiele hierfür Nailart Ringe finden Sie auf www.perfect-nails-gummersbach.de/nailart-ringe-creativ_1.htm

 

Zurück